• STAMMDATEN
  • GESCHLECHT RÜDE
  • WURFTAG 10.02.2003
  • HAARART STOCKHAAR
  • ZUCHTBUCHNR.. SZ 2119344
  • GRÖßE 65,0 cm
  • HD-BEFUND NORMAL
  • ED-BEFUND NORMAL
  • DNA STATUS GEPRÜFT
  • AUSBILDUNGSKENNZ..: SchH3 IPO3
  • KÖRZEITR.. LEBENSZEIT
  • JUDGE REPORT
  • PEDIGREE 3 GENERATION
  • KÖRUNGEN
  • INZUCHT
 

— Bundessiegerzuchtschau (GHKR) 2007
Der Vizesieger ist übermittelgroß, kräftig und gehaltvoll, mit einem ausdrucksvollen kräftigen Kopf. Gerader fester Rücken mit einer sehr gut gelagerten Kruppe, die noch etwas länger sein könnte. Sehr gut gewinkelte Hinterhand mit kräftigen Keulen und gut gefestigten Sprunggelenken. Gut gewinkelte Vorhand mit ausgeglichenen Brustverhältnissen und einer korrekten Front. Hinten und vorn gerade tretend zeigt er gute Gänge. Jetzt 4 1/2-jährig erreicht Quenn zum dritten mal den VA Titel. Er präsentiert sich, nach einem leichten Durchhänger im Vorfeld dieser Veranstaltung, in bester Verfassung. Seine zum zweiten Mal vorgestellte Nachkommengruppe überzeugt in ungeahnter Weise mit einer sehr hohen Vorführzahl und darüber hinaus mit deutlich über dem Durchschnitt stehender Qualität, die sich nahezu gleichmäßig auf der Rüden- wie auch auf der Hündinnenseite widerspiegelt. Allein 11 Nachkommen konnten sich in den Jugend- und Junghundklassen unter den ersten 20 platzieren, darunter der Junghundbeste und der Jugendvizebeste. Seine Allgemeinerscheinung und nicht zuletzt seine vorgestellte außergewöhnliche Nachkommengruppe sichern ihm den Titel Vizesieger 2007.

More dog show results.... www.schaeferhunden.eu
 
Uran vom MoorbeckUrsus von BatuHobby vom Gletschertopf
Verena von Batu
Vina vom MoorbeckUlk von Arlett
Merri vom Hirschel
Elsa vom KuckuckslandEmo von der WienerauUrk von der Wienerau
Ecki von der Wienerau
Kerrie vom FeuermelderLux de Valdovin
Quinta vom Haus Sommerlade
 
 

— Groß, mittelkräftig, auffallend typ- u. ausdrucksvoll, sehr gut pigmentiert, in sehr gutem Verhältnis aufgebaut, gehaltvoll, trocken u. fest. Sehr gutes Gepräge, hoher, langer Widerrist, sehr harmonische Rückenlinie, sehr gute Kruppenlänge u. -lage. Korrekte Vor-, Hinterhandwinkelungen, ausgeglichene Brustverhältnisse, korrekte Front. Vorn u. hinten geradetretend, sehr flüssige, raumschaffende, kraftvolle Gänge, sehr wirksamer Nachschub, freier Vortritt, sehr gute Rückenübertragung. Sehr sicheres Wesen, TSB ausgeprägt; läßt ab.

V. Durch sehr gutes Rüdengepräge und viel Gebäudeharmonie auffallender, sehr gut pigmentierter Rüde.
VI. Geeignet zur Verbesserung des Gepräges, der Gebäudeharmonie sowie der Pigmentierung.

 
•  Jeck vom Noricum .................   4-5
•  Zamb von der Wienerau .......  4-4,5
•  Cello von der Römerau .........  5-5,5
 
  • DOG BREEDER - KENNEL

Vom Löher Weg

Share this page

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email